Verfasst von: Atlas Plauen | 25. Juni 2015

Deutsche Meisterschaften der Schüler

Tom Ritter mit Silber für packenden Kampf belohnt
In einer überaus stark besetzten Gruppe konnte Tom Ritter Silber bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler im Gewichtheben erkämpfen. Obwohl er die Disziplinen des Gewichthebens klar dominierte, musste er sich mit ganzen 2,5 Punkten (bei 602 Gesamtpunkten) dem späteren Meister Antoine Izere Shima vom KSV Grünstadt geschlagen geben. Im Reißen bzw. Stoßen hob Ritter jeweils Bestleistungen mit 68 bzw. 83 Kilogramm. Durch einen starken Wurf im Kugelschocken riss der Grünstädter, der nach dem Gewichtheben nur auf Platz vier stand, das Ruder noch zu seinen Gunsten herum. Mit den Einstellungen seiner Bestleistungen von 42 und 55 Kilo belegte Tony Horn in der selben Gewichtsgruppe den elften Platz.
Zwei neue Bestleistungen stellte Tom Elsner (Mittel) auf. Er erreichte 62 bzw. 75 Kilo. Diese Ergebnisse sowie solide Leistungen in der Athletik reichten für Platz acht. Einen Platz besser kam Niclas Stephan in der schweren Klasse ein. Er schaffte einen neuen Bestwert im Reißen mit 65 kg. Hinzu kamen noch 78 Kilo im Stoßen.
 Anna Taubert, die in Mannschaftswettkämpfen noch für den AC Atlas Plauen startet gewann erstmals bei einer Deutschen Meisterschaft eine Medaille. Die Plauenerin, die auf Grund des Wechsels an die Sportschule Frankfurt/Oder ihr Einzelstartrecht dahin wechseln musste, holte sich die Silbermedaille
IMG_0007

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien