Verfasst von: Atlas Plauen | 22. Mai 2015

Sachsenliga – Endkampf

Verletzungsbedingt konnte unsere zweite Vertretung nicht ernsthaft bei der Titelvergabe mit eingreifen. Der zuletzt Punktbeste Athlet Tom Ritter musste seine Teilnahme kurzfristig absagen. Zum Glück rückte der zuvor erkrankte Tom Elsner noch ins Team, so dass zumindest eine komplette Mannschaft antreten konnte.

Den Titel holte sich erstmals die Kampfgemeinschaft Dresden/ Görlitz. Sie bezwang die neu gebildete Kampfgemeinschaft Görlitz/ Eibau denkbar knapp. Plauen kam auf dem dritten Platz ein.

SL2015


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien