Verfasst von: Atlas Plauen | 10. Juli 2016

Zwei Mal Gold bei Deutschen Meisterschaften

Marlen Barthel wird Deutsche Meisterin in der AK Schüler, Jahrgang 2003.
Sie konnte die leichte Gewichtsgruppe knapp vor der Tochter des Bundestrainers gewinnen und mit vielen neuen Bestleistungen glänzen.
Sowohl in der Athletik als auch im Gewichtheben war sie jeweils die Beste.

Marlen

Tor Ritter erstmals Deutscher Meister.
In der AK Jugend konnte Tom am 01. Juli erstmals einen Titel bei der DM erkämpfen. Mit 84 kg im Reißen und 100 kg im Stoßen stellte er zudem neue Bestleistungen auf und scheiterte jeweils knapp an weiteren Steigerungen.

Tom

Ein herzlicher Glückwunsch geht an beide Sportler, die uns so hervorragen vertreten haben. An dieser Stelle sei auch den Trainern Arne Hartenberger, Steffen Ludwig und Jan Palme für ihre gute Arbeit gedankt.

Verfasst von: Atlas Plauen | 29. Mai 2016

Team Vogtland

Zum 18. Mal berief der Sporthilfe-Förderverein Vogtland das Team Vogtland, erfolgreiche Sportler der in der Region betriebenen Sportarten.
Im Gewichtheben haben dieses Mal gleich vier Athleten ihre Berufung erhalten:
Marlen Barthel und Tom Ritter vom AC Atlas Plauen sowie Raphael Friedrich und Florian Hartenberger von der TSG Rodewisch.
Gleichzeitig wurden die besten Talentestützpunkte in den einzelnen Förderkategorien ausgezeichnet. Hier gab es ein Novum: Die beiden Vereine errangen mit der selben Punktzahl den ersten Platz, womit sicherlich niemand gerechnet hatte.
Die Ehrung ist eine wichtige Anerkennung der stetigen Bemühungen der beiden Vereine um Nachwuchsgewinnung und die vielseitige und zielgerichtete Ausbildung der Sportler.

P1010716

Team Vogtland Tom Ritter, Raphael Friedrich, Florian Hartenberger und Marlen Barthel

P1010721

Ehrung bester Talentestützpunkt 2015

Verfasst von: Atlas Plauen | 8. Mai 2016

Sachsenliga – Finale 14.05.2016

Am 14. Mai fand in der Plauener Mehrzweckalle der Finalkampf in der Landesliga statt. In einem Dreier-Vergleich trafen das gastgebende Athletenteam Vogtland II, der Chemnitzer AC II und der amtierende Meister Kampfgemeinschaft Dresden/ Torgau aufeinander.

Trotz neuer Saisonbestleistung von 394 Punkten konnte der Chemnitzer AC (416 Punkte) nicht bezwungen werden. Dresden/ Torgau kam auf 272,4 Punkte.

Die starken Einzelleistungen im Vogtlandteam konnten sich aber sehen lassen. So erreichten Marcel Hinkelmann und Tom Ritter jeweils 90 Punkte und Raphael Friedrich 89. Tim Mockert schaffte 66 Punkte. Anna Taubert steuerte 59 Zähler bei.

Einen herzlichen Glückwunsch an die Sportler und Trainer.

SL1516 SL 15_16

Verfasst von: Atlas Plauen | 6. März 2016

Ostdeutsche Mehrkampfmeisterschaft 2016

Erstmals war der AC Atlas Plauen Ausrichter für die Ostdeutsche Mehrkampfmeisterschaft der Schüler (Jahrgänge 2001 -2005).
Die Veranstaltung konnte auf Grund der vielen fleißigen Helfer hervorragend durchgeführt werden.
An dieser Stelle sei allen, die zum Gelingen dieser wichtiger Veranstaltung mit beigetragen haben herzlichst gedankt.
Für unseren Verein gab es auch Grund zur Freude, da mit Marius Barthel (Gold) und Marlen Barthel (Silber) zwei Medaillen erkämpft werden konnten. Die übrigen drei Mitstreiter Elias Fischer, Julia Kausch und Moritz Kausch vertraten unseren Verein ebenfalls sehr gut.

Ergebnisprotokolle: ERGEBNISLISTEN

Verfasst von: Atlas Plauen | 20. Februar 2016

Sportgala 2016

Athletenteam Vogtland bei den Mannschaften nominiert. Bei den Männern steht Benjamin Meisel zur Wahl.

Sportgala 201520022016

Verfasst von: Atlas Plauen | 6. Dezember 2015

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Leser dieser Seite,

der Vorstand sowie die Trainer des AC Atlas Plauen möchten sich für die gezeigten Leistungen und die Einsatzbereitschaft im ablaufenden Jahr bedanken.

Ein besonderer Dank gilt allen Förderern und Sponsoren, die es auch in diesem Jahr ermöglicht haben, gute Wettkampfleistungen mit einem gesunden Vereinsleben zu verbinden.

Allen eine schöne Weihnachtszeit sowie viel Erfolg und das nötige Glück für 2016.

frohe-weihnachten-2015

 

 

Verfasst von: Atlas Plauen | 15. November 2015

Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung am 13. November stimmten die anwesenden Mitglieder für eine neue Satzung sowie eine Beitragsordnung.
Beide wurden im Vorfeld veröffentlicht und sind nunmehr Bestandteil des Vereinslebens.

Ebenfalls erfolgte die Wahl eines neuen Vorstands. Dieser setzt sich nunmehr wie folgt zusammen:

Präsidentin: Cornelia Meinel
Vize-Präsident: Peter Dörfler
Schatzmeister: Bernd Schmiedel
Beisitzer: Steffen Haußner und Steffen Ludwig

Erweiterter Vorstand:
Ansprechpartner für Boxen: Frank Weichold
Ansprechpartner für Fitness: Steven Teichert

Verfasst von: Atlas Plauen | 1. November 2015

Deutsche Meisterschaft der Junioren und Senioren

Platz 5 für Stefan Schmiedel
Durchaus zufrieden und mit neuer Saisonbestleistung kehrte Stefan Schmiedel als einziger Teilnehmer aus Plauen von den Deutschen Meisterschaften der Junioren und Senioren aus Chemnitz zurück.
Nachdem der ersten Versuch im Reißen leider ungültig war, konnte Stefan anschließend alle Hebungen gültig gestalten. Den Einstiegsversuch von 90 Kilo ließ er vor dem Kopf stehen, so dass die Hantel wieder herunter fiel. Beim zweiten Mal machte er es wesentlich besser und ließ anschließend noch gute 95 Kilo folgen. Im Stoßen kam er über die Stationen 112 und 117 auf starke 120 Kilo. Am Ende belegte Stefan in der Kategorie bis 69kg den 5. Platz bei den Junioren, was auf Grund des begonnenen Studiums und des dadurch reduzierten Trainings sehr respektabel ist.
WP_20151030_001
Verfasst von: Atlas Plauen | 3. Oktober 2015

Sachsenmeisterschaft Jugend C/D/E

Vier Podestplätze für Plauener Gewichthebernachwuchs

siehe unter „Nachwuchs“

Verfasst von: Atlas Plauen | 16. September 2015

Sachsens Gewichtheber ermitteln ihre Besten

Überaus zufrieden konnte Trainer Steffen Ludwig mit den Resultaten und der Medaillenausbeute bei den Landesmeisterschaften der Jugend, Junioren und Senioren in Görlitz sein. Neue Bestleistungen erkämpften Tony Horn mit 45 Kilo im Reißen und 58 Kilo im Stoßen sowie Sören Teichert mit 60 bzw. 75 Kilo. Horn holte sich dabei den Titel in der Kategorie bis 62 kg, Teichert erkämpfte Silber im Schwergewicht. Ebenfalls Gold errang Tom Ritter (-56 kg). Tom wurde zudem als relativ bester Sportler des gesamten Jahrgangs 2000 ausgezeichnet. Er erkämpfte mit 65 bzw. 80 kg 68 Relativpunkte. In der Klasse bis 69 Kilo konnte sich Tom Elsner mit drei Kilo Vorsprung durchsetzten und wurde hier Landesmeister. Dies schaffte er mit 60 Kilo im Reißen und 75 Kilo im Stoßen. Bronze erkämpfte Niclas Stephan in der Kategorie bis 77 kg. Er schaffte exakt die selben Lasten wie Tom.
Marcel Hinkelmann (Senioren) holte in der Gewichtsklasse bis 62 kg den vierten Titel für Plauen bei dieser Meisterschaft und war mit seinen Resultaten von 73 bzw. 92 kg sehr zufrieden.

Older Posts »

Kategorien

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.